Bauten für Forschung + Lehre

Institut für Veterinär-Biochemie FUB, Berlin-Zehlendorf

Kleines Hochschulinstitut mit aufwändiger Labortechnik (L3-Labore).
Einbündige Erschließung um einen Innenhof.
    
Bauherr: Senat Berlin / Bauabteilung FUB
Planung / Ausführung: 1994 – 1995 / VOF / LP 2 – 5
HNF 450m² / BGF 900 m² / BRI 3.300 m³
Gesamtbaukosten:  ca. 2 Mio. €
Projektleiter: Martin Schwacke / MA: Michael Thiemann

 

1-Eingangsfassade bearbeite
2-Rueckfassade
3-Flur Blick-in-Innenhof
4-Laborbereich bearbeitet-1